4. Schellen Sau Spinning® Marathon 2015

Neuer Teilnehmerrekord bei der 12 Stunden Benefiz Veranstaltung

Der gute Ruf des Events sorgt erneut für einen Teilnehmerrekord beim 4. Schellen Sau Spinning® Marathon. Rund 150 Teilnehmer traten 12 Stunden lang auf 130 Standrädern für den guten Zweck in die Pedale. Dabei waren die Teilnehmer bunt gemischt. Ein Großteil wollte die vollen 12 Stunden alleine bewältigen, andere teilten sich die Distanz mit Freunden oder Arbeitskollegen. Wieder andere wollten eigentlich nur ein paar Stunden mitradeln, ließen sich dann aber von der Stimmung mitreißen und blieben den ganzen Tag. So kam jeder auf seine Kosten. Die elf Instruktoren sorgten mit ihren Stunden für ein abwechslungsreiches Programm und spornten die Radler mit der motivierenden Musik an.

Wie schon die Jahre zuvor nahmen die Presenter teils lange Anreisen auf sich. Dazu gehören Michael Boost aus Berlin und Zsolt Vida aus Ungarn. Aber auch die Teilnehmer strömen von immer weiter her, um sich sportlich zu betätigen. Bis aus Innsbruck, Augsburg, Erding und dem Bayerischen Wald kamen sie trotz der schlechten Straßenverhältnisse, am Morgen hatte es noch geschneit, nach Wasserburg

Am Ende der 12 Stunden Spinning® bedankte sich der 2. Vorstand Michael Köhldorfner aus Schnaitsee bei allen, die zum Gelingen dieser Veranstaltungen beigetragen hatten und freute sich, dass mit dem 4. Schellen Sau Spinning® Marathon wieder ein schöner Geldbetrag von ca. 4000 Euro für den guten Zweck erradelt werden konnte. Er sagte: “Ohne die freiwilligen Helfer, die Instruktoren, die ihre Stunden kostenlos geben, die kostenlose Überlassung der Halle und des LKWs zum Transport der Räder und natürlich ohne die zahlreichen Teilnehmer wäre die Veranstaltung nie so erfolgreich.” Er zeigte sich schließlich begeistert, dass alle so sehr an einem Strang ziehen und den sozialen Hilfsgedanken von Schellen Sau mittragen.

Die Veranstaltung hat sich inzwischen zu einem festen Termin im Kalender der “Spinning® Familie” entwickelt, und zahlreiche Teilnehmer haben bereits ihr Kommen im nächsten Jahr zugesagt.

Wir freuen uns, wenn Du diesen Beitrag teilst.
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Schutz vor SPAM: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Schellen Sau e.V.