Ameranger Radbiathlon

3. Ameranger Radbiathlon

Am 21. Juli findet ein außergewöhnliches Radrennen statt. Der befreundete Verein “Ameranger Radbiathlon e. V.” veranstaltet zum dritten Mal seinen Radbiathlon.

Mountainbiken und Schießen sind die beiden Disziplinen, die es zu bewältigen gilt. Der Start ist in der Kiesgrube der Fa. Christian Kerstens GmbH, die Strecke ist ca. 3,5 km lang und verfügt über alle Elemente einer Mountainbikestrecke (Asphalt, Wiese, Waldweg, Trail). In der Kiesgrube konnten wir noch einige Wellen einer Fourcross-Strecke einbauen. Die Strecke wird dreimal befahren.

Dazwischen wird auf dem Lichtgewehr-Biathlonschießstand von der Firma Hora2000 auf die Distanz von 50 Meter zwei Mal liegend geschossen.

Das Fahrerfeld der Erwachsenen ist auf 75 Fahrer begrenzt, vorher findet noch ein Kinderbiathlon auf dem gleichen Schießstand statt.

Infos unter: www.radbiathlon.de

Wir freuen uns, wenn Du diesen Beitrag teilst.
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Schutz vor SPAM: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Schellen Sau e.V.